Bitcoin überschreitet zum ersten Mal seit Januar 2018 die Marke von $16K: Das wöchentliche Markt-Update von Crypto

Bitcoin ist diese Woche um insgesamt rund 5% gestiegen. Das Interessanteste daran ist jedoch, dass sie endlich zum ersten Mal seit Januar 2018 die begehrte Marke von 16.000 US-Dollar überschritten hat.

Dieses Mal sieht die Lage jedoch wesentlich stabiler aus. Die BTC hatte einige Versuche mit 16.000 Dollar und konnte heute überzeugend durchbrechen. Ironischerweise ist es Freitag, der 13., und so verflüchtigt sich der Mythos, dass an diesem Datum schlimme Dinge passieren.

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels notiert der Kurs bei über 16.200 Dollar, und es ist interessant zu sehen, ob die Bullen die Rallye fortsetzen können oder ob wir demnächst eine Korrektur erleben werden.

Eine weitere Sache, die es zu berücksichtigen gilt, ist der Dominanzindex von Bitcoin – das Maß seines Anteils im Verhältnis zum gesamten Kryptomarkt. Er liegt derzeit knapp unter 65% und ist seit letzter Woche unverändert. Das bedeutet, dass die primäre digitale Währung trotz des Preisanstiegs keine neue Grundlage beansprucht hat.

Weitere wichtige Neuigkeiten kamen von PayPal. Das Unternehmen hatte zuvor erklärt, dass es seinen Benutzern den Kauf, Verkauf und die Speicherung von Kryptowährungen ermöglichen wird. Dies wird nun Realität, da ausgewählte Kunden mit Sitz in den USA Bitcoin kaufen und verkaufen können. PayPal ist der weltgrößte Online-Zahlungsabwickler mit monatlichen Überweisungen in Milliardenhöhe, und das gehört zweifellos zu den wichtigsten Ereignissen, die sich für die Branche im Jahr 2020 ereignet haben.

Der CEO von KuCoin – der beliebten Krypto-Währungsbörse, die vor kurzem gehackt wurde, sagte, dass es ihnen gelungen ist, 84% der gestohlenen Gelder wiederzuerlangen, was ebenfalls eine große Wende der Ereignisse darstellt. Weitere gute Nachrichten kamen aus China, als eine der größten Banken des Landes, die Construction Bank of China, ankündigte, dass sie Schulden im Wert von 3 Milliarden Dollar unter Verwendung von Blockketten verkaufen wird.

Auf jeden Fall waren die letzten sieben Tage für die gesamte Branche nur positiv, und es bleibt abzuwarten, ob dies auch im historisch unbeständigen November so bleiben wird.

Marktdaten

Marktkapitalisierung: $466B | 24H Vol: 115B | BTC-Dominanz: 64,8%

BTC: $16.288 (+5,36%) | ETH: $472,71 (+7,08%) | XRP: $0,264 (+2,7%)